CollageMaker

CollageMaker 3.8

Einfache Bild-Collagen in wenigen Klicks

CollageMaker macht aus Fotos und Schnappschüssen ganze Bildkompositionen. Mit einfachen Werkzeugen mischt die Software eigene Bilder zu attraktiven Collagen. Ganze Beschreibung lesen

Brauchbar
5

CollageMaker macht aus Fotos und Schnappschüssen ganze Bildkompositionen. Mit einfachen Werkzeugen mischt die Software eigene Bilder zu attraktiven Collagen.

Auf dem Weg zur eigenen Collage muss man auf drei wesentliche Schritte durchlaufen: Zunächst lädt man die gewünschten Aufnahmen Stück für Stück in das CollageMaker-Fenster ein. Alle Bilder lassen sich mit Transparenzen, Helligkeits-, Kontrast- und anderen Effekten nachbereiten. Ähnlich wie bei Layoutprogrammen muss man die geladenen Fotos passend anordnen. Für die passende Beschriftung sorgt eine Textfunktion, Rahmenvorlagen setzen die Collage in das richtige Bild.

FazitDie Idee von CollageMaker ist gut. Das Programm erfüllt zwar die Grundeigenschaften einer Collage-Software, bleibt dabei aber in einem grafisch bescheidenen Rahmen. Weder die graue Benutzeroberfläche noch die Vorgehensweise laden zu eigenen Kompositionen mit Hilfe von CollageMaker ein.

Änderungen

  • Die neue Version enthält eine neue Funktion Auto-Collage mit Vorlagen für die schnelle Collage-Erstellung. Dazu gibt es auch eine neue Klonfunktion. Hinzu kommen über 300 neue verzierte Bildrahmen, Hintergrundmotiv, Farbverläufe und andere grafische Elemente. Das Schnittfenster, die Importfunktion und die Stapelverarbeitung sowie die Geschwindigkeit bei der Fotobearbeitung sind verbessert. Collage Maker nutzt jetzt den Dokumenten-Ordner als Speicherort.
CollageMaker

Download

CollageMaker 3.8